•  

    Zielgruppe

    Grundkenntnisse im Zusammenhang zwischen Blende und Belichtungszeit, sowie der manuelle Umgang mit der eigenen Kamera werden vorausgesetzt.

    Teilnehmerzahl

    4 Teilnehmer

    Wochenendseminar 16 Std

    • Freitags
      von 18.00 bis 21.00 Uhr
    • Samstags
      von 13.30 bis 18.00 Uhr
    • Sonntags
      von 9.30 bis 18.00 Uhr

    Termin

    Ab einer Gruppenanmeldung von 4 Personen nach Absprache

    Kosten

    200,00 EUR incl. 19% MwSt
    pro Teilnehmer 

    200,00 EUR incl. 19% MwSt,
    pro Teilnehmer

     

  • hafencity, hamburg © uwe reicherter

  • Der öffentliche Raum

  • Zitat aus dem Flugblatt "reclaim the streets": "(...) Jeder Mensch braucht Freiräume, Raum zum gemeinsamen Leben, Raum zum diskutieren. Wir wollen unsere Lebensform selbst gestalten und uns nicht den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Regeln unterordnen. Aus diesem Grund kommen die verschiedensten Menschen zu einem Strassenfest zusammen um gemeinsam die Strasse zurückzuerobern.(...)"

    Nimmt Städteplanung zunehmend Abstand vom alltäglichen Leben und von den Möglichkeiten individueller Entfaltung? Das Image einer Stadt scheint sich immer mehr zum Ausdruck einer wirtschaftlichen und politischen Selbstinszenierung, zu einer konstruierten Fiktion zu entwickeln. Welche Auswirkungen hat dies auf die Atmosphäre einer Stadt und deren Bewohner? Kann sich eine charakteristische, eigenständige Atmosphäre parallel zu einer zunehmenden Gleichschaltung architektonischer Städteplanung entwickeln? Gleichwohl scheint eine gewisse Faszination von "geplanten Metropolen" auszugehen.

    Ziel des Workshops ist es, Meinungen, Standpunkte und individuellen Befindlichkeiten zu diesem Thema als fotografische Aussage zu formulieren. Unterschiedliche fotografische Ausdrucksformen wie z.B. "narrative" oder auch "inszenierte Fotografie" werden gemeinsam zu den jeweiligen Ideen entwickelt und sollen zu einer eigenständigen, geschlossenen Bildserie geformt werden. Unterstützend beinhaltet das Seminar theoretische Einlassungen zu verwandten Themen wie: Atmosphäre, Grundfunktionen der Stadt, Postmoderne Architektur etc.

  • Weitere mögliche Themen

    • Grundfunktionen der Stadt
    • Städteimage, ein Vergleich
    • Atmosphäre der Stadt
    • die entstofflichte Stadt
    • individuelle Lebensform
    • Faszination Architektur
    • postmoderne Architektur
    • Dokumentarfotografie
    • fotografische Inszenierung
  • Anmeldung zum Seminar "Der öffentliche Raum"

    Vielen Dank für Ihr Interesse. Nach Eingang des Anmeldeformulars erhalten Sie eine Bestätigung per Mail. Die Rechnungsstellung erfolgt erst nachdem sich insgesamt 4 Teilnehmer angemeldet haben und ein gemeinsamer Termin gefunden wurde. Ab Rechnungsdatum wird der Seminarplatz für Sie 10 Tage reserviert. Bitte haben Sie Verständnis, dass Ihre Reservierung zugunsten anderer Interessenten verfällt, sollte der Betrag nicht innerhalb dieser 10 Tage eingegangen sein.

    Über das Textfeld dürfen sie Ihre Anliegen, individuelle Fragen und Wünsche mitteilen. Sie gestalten dadurch nicht nur die Seminare schon im Vorfeld aktiv mit, sondern ermöglichen die gezielte Vorbereitung der Seminarleitung.

    Mit der Anmeldung akzeptiert der Teilnehmer / die Teilnehmerin die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    Anmeldung:


    Rechnungsanschrift:



    Geschenkgutschein

    Wir sind eine Gruppe von 4 Teilnehmer und nutzen den Rabattpreis von 200,00 EUR (pro Teilnehmer)

    Ich bin Student und nutze den Rabattpreis von 190,00 EUR (pro Teilnehmer)

    ich habe die AGB gelesen und bin einverstanden